Games.ch

Erste Grand Prix-Saison in Crash Team Racing Nitro-Fueled beginnt bald

Neuer Trailer zum Launch

News Video Michael Sosinka

In dieser Woche startet für die Spieler von "Crash Team Racing Nitro-Fueled" die erste Grand Prix-Saison, und zwar ohne weitere Kosten.

Am 3. Juli 2019 um 14 Uhr erhalten alle Spieler, die "Crash Team Racing Nitro-Fueled" gekauft haben, mit "Nitro-Tour" die erste Grand Prix-Saison des Spiels kostenlos auf ihre Konsolen. Mit dabei ist die neue Strecke namens "Zwielichttour". Der Trailer stimmt auf die "Nitro-Tour" ein.

Es heisst: "Zwielichttour beschert den Spielern eine epische Fahrt auf einer vom mittleren Osten inspirierten Strecke, wo es im Spielverlauf Nacht wird. Ausserdem können Spieler von Crash Team Racing Nitro-Fueled an Grand Prix-Herausforderungen teilnehmen und ihre Nitro-Anzeige (EP) mit Nitro-Punkten füllen, um Belohnungen wie einen neuen Charakter (Tawna), neue Charakter-Skins, neue Karts und neue Anpassungsobjekte für ihre Karts zu verdienen. Aber das ist noch nicht alles, denn während des Nitro-Tour-Grand Prix wird auch der Boxenstopp im Spiel mit neuen Charakteren, Skins, Karts und Kart-Anpassungsobjekten bestückt. Dabei können Spieler mit den Wumpa-Münzen, die sie im Spiel verdienen, weitere coole Objekte erwerben, zum Beispiel erstmals die Nitro-Trupp-Mitglieder als spielbare Charaktere. Die Fahrerinnen vom Nitro-Trupp, die Fans des ursprünglichen CTR noch als Trophäenmädchen kennen werden, sind jetzt nämlich mit von der Partie und entpuppen sich als besonders harte Konkurrenz!"

Quelle: Pressemeldung

Kommentare