Games.ch

Dragon Age: Inquisition - Hakkons Fänge im Mai 2015 für andere Plattformen

Längere Wartezeit auf Xbox 360, PS3 und PS4

News Release-Termin Michael Sosinka

Der Story-DLC "Dragon Age: Inquisition - Hakkons Fänge" wird erst im Mai 2015 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und die Playstation 4 zum Download bereit stehen.

Screenshot

"Dragon Age: Inquisition - Hakkons Fänge", der erste grosse Story-DLC für das Rollenspiel, ist aufgrund eines Exklusiv-Deals bisher nur für die Xbox One und den PC erschienen. Nun haben Bioware und Electronic Arts bestätigt, wann die Erweiterungen für die restlichen Plattformen veröffentlicht wird. Wer "Dragon Age: Inquisition" auf der Xbox 360, der PlayStation 3 oder der PlayStation 4 spielt, muss sich noch bis zum Mai 2015 gedulden. Genauer wurden die Verantwortlichen nicht.

"Dragon Age: Inquisition - Hakkons Fänge enthüllt das Schicksal des letzten Inquisitors und des mächtigen Drachen, den er jagte. Die neuen Inhalte erweitern die Welt von Thedas um ein gewaltiges neues Spielgebiet mit Gebirgslandschaften und üppigen Wäldern, in deren Schatten zahllose Gefahren lauern. Während ihrer Erkundung der Anhöhen und überwucherten Wildnis werden die Spieler nicht nur mächtige Gegner bekämpfen, sondern auch legendäre Rüstungen und Waffen sammeln, bevor sie letztendlich ein uraltes Geheimnis lüften, das die Welt vernichten könnte," heisst es zu dem DLC.

Kommentare