Games.ch

Zwei kostenlose DLCs für Dragon Age: Inquisition erschienen

Drachentöter-Erweiterung im Trailer

News Michael Sosinka

Wer "Dragon Age: Inquisition" spielt, darf jubelieren, da Bioware heute zwei kostenlose DLCs ("Drachentöter" und "Das Schwarze Emporion") veröffentlicht hat.

Für "Dragon Age: Inquisition" sind heute (5. Mai 2015) zwei kostenlose DLCs erschienen, was für alle Plattformen (PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360) gilt. Die "Drachentöter"-Erweiterung für den Multiplayer-Modus fügt ein neues Gebiet hinzu und führt drei weitere spielbare Charaktere ein: Einen Avvar-Himmelsbeobachter, einen Virtuosen, dessen Musik tödlich ist, und Isabela, die Piratenkönigin der östlichen Meere. Zum "Drachentöter"-DLC steht ein Trailer zur Ansicht bereit.

"Das Schwarze Emporion" ergänzt das Spiel um vier neue, hochstufige Läden, die epische Waffen, mächtige Accessoires, neue Werkstoffe und Baupläne sowie andere seltene Gegenstände im Angebot haben. Man kann ausserdem das Aussehen mit dem Spiegel der Verwandlung verändern. "Das Schwarze Emporion" ist über den Kartentisch erreichbar und bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Inquisition anzupassen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare