Games.ch

Save-Importer für Dragon Age Inquisition veröffentlicht

DLCs nur noch für PC, Xbox One und PS4

News Michael Sosinka

Bioware ermöglicht bei "Dragon Age: Inquisition" den Spielstandtransfer von der alten zur neuen Konsolen-Generation. Allerdings werden kommende DLCs nicht mehr für Xbox 360 und PS3 erscheinen.

Screenshot

Bioware hat einen Spielstandtransfer für "Dragon Age: Inquisition" veröffentlicht. Dieses Feature bietet die Möglichkeit, den Spielfortschritt von der Xbox 360 und der PlayStation 3 auf die Xbox One und die PlayStation 4 zu übertragen. Das soll es leichter machen, auf die aktuellen Konsolen umzusteigen. Die Aktion funktioniert allerdings nur innerhalb der Konsolen-Familie. Immerhin können sowohl der Singleplayer als auch der Multiplayer übertragen werden.

Auf der offiziellen Seite stehen eine "Schritt für Schritt"-Erklärung sowie ein FAQ zur Verfügung. Dabei müssen der "Black-Emporium"-DLC sowie der Patch 8 installiert sein. Die schlechte Nachricht bei der Sache ist allerdings, dass alle kommenden DLCs für das Rollenspiel "Dragon Age: Inquisition" nur noch für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen werden. Die Xbox 360 und die PlayStation 3 gehen leider leer aus.

Kommentare