Games.ch

Brettspiel zu Dark Souls angekündigt

Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen

News Michael Sosinka

Stromausfall oder Konsole kaputt, was macht man da als richtiger "Dark Souls"-Fan? Genau, man greift zum offiziellen Brettspiel.

Screenshot

Steamforged Games hat eine Crowdfunding-Kampagne für ein Brettspiel zu "Dark Souls" ins Leben gerufen, das in Zusammenarbeit mit Bandai Namco Entertainment entwickelt wird. Fans werden sich in Tabletop-Manier herausfordernden Kämpfen stellen. Derzeit läuft die passende Kickstarter-Kampagne. 50.000 Britische Pfund sollten ursprünglich zusammen kommen, aber mittlerweile ist das Vorhaben bereits bei über 900.000 Britischen Pfund angekommen. Das Interesse ist riesig und noch bleiben 25 Tage bis zum Ende der Finanzierung.

Die offizielle Beschreibung: "Dark Souls: The Board Game ist ein strategisch forderndes, tiefgreifendes Kampf- und Erkundungsspiel für ein bis vier Spieler im Dark Souls-Universum. Die Spieler wählen eine der verschiedenen Charakterklassen und begeben sich auf eine gefährliche Reise voller Monster, Schätze und gewohnt tödlicher Boss-Kämpfe. Das Spiel ist speziell auf das Dark Souls-Universum ausgelegt und führt nicht nur innovative Spielmechaniken ein, sondern enthält zudem meisterlich verarbeitete Miniaturen, die der legendären Trilogie gerecht werden. Das Brettspiel fängt die düstere Essenz der Videospiele ein und beweist, dass das Phänomen Dark Souls auch analog eine Herausforderung ist."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare