Games.ch

Dark Souls 3 für Anfang 2016 geplant?

Release-Gerücht

News Gerücht Michael Sosinka

Jetzt wurde ein Logo zu "Dark Souls 3" geleakt: Dort ist von Anfang 2016 als Release-Zeitraum die Rede. Noch ist das Ganze aber ein Gerücht.

Screenshot

Nach dem grossen Info-Leak zu "Dark Souls 3" wurde jetzt der Termin des Titels eingegrenzt, zumindest inoffiziell. "IGN" hat eine Logo-Grafik veröffentlicht und dort ist von Anfang 2016 die Rede. "Dark Souls 3" soll für die Xbox One, die PlayStation 4 sowie wohl ebenfalls für den PC veröffentlicht werden. Bandai Namco Entertainment hat das Spiel bisher nicht bestätigt. Vermutlich wird es auf der E3 2015 soweit sein.

Das soll Dark Souls 3 laut dem Leak bieten:

  • Erscheint 2016 für Xbox One und PlayStation 4. PC ist gelistet, aber noch "verhandelbar".
  • Unterstützt 1-4 Spieler. Entweder Koop für die Kampagne oder neuer Versus-Mode?
  • 10 spielbare Klassen von Anfang an verfügbar.
  • 45 Feinde, 15 Bosse. Charaktere und Monster von vorherigen Spielen sind in der Rechnung nicht mit drin.
  • 100 neue Waffen und 40 neue Rüstungssets.
  • 60 Minuten Cutscenes, die meisten In-Engine.
  • 12 verschiedene Spielgebiete.
  • Die Art wie man mit Spielern interagiert, wird sich ändern. Man nimmt an "Sacrifice Ceremonies" teil. Durch eine Opferung kann man das Spiel eines anderen Gamers besuchen.
  • Lichtquellen und Enemy-Layouts verändert.
  • Heat-Up-Feature verändert komplett den Kampf gegen Bosse.
  • Schwertkampfkunst beinhaltet neue Angriffsarten wie "Rush In" und "Circle".
Quelle: www.ign.com

Kommentare