Games.ch

Kostenloses Update für Days Gone verfügbar

Neuer Schwierigkeitsgrad & wöchentliche Herausforderungen

News Video Michael Sosinka

Für "Days Gone" auf der PlayStation 4 wurde ein kostenloses Update mit einem neuen Schwierigkeitsgrad veröffentlicht. Zudem geht es um wöchentliche Herausforderungen.

Ab sofort steht Spielern von "Days Gone" als kostenloses Update ein neuer Schwierigkeitsgrad mit diversen Boni zur Verfügung. Damit kann man sich auf die wöchentlichen Herausforderungen vorbereiten, die ab Ende Juni 2019 veröffentlicht werden. Es gilt zudem, aussergewöhnliche Schnappschüsse für "SHAREfactory" im "Days Gone"-Design zu kreieren.

Es heisst: "Im Überlebensmodus können sich die Spieler stärkeren Gegnern stellen und müssen sowohl auf die Schnellreise-Funktion als auch auf sämtliche Bildschirmanzeigen verzichten. Nur die Überlebenssicht kann Anzeigen wie die Minikarte temporär aktivieren. Als Belohnung warten neue Trophäen und Designs für das Drifter-Bike auf die hartgesottenen Spieler."

Es wird ergänzt: "Ausserdem erhalten Spieler ab Ende Juni Zugriff auf wöchentlich wechselnde Herausforderungen. Die Kampf-, Horden- und Biker-Herausforderungen bringen einzigartige Regeln, Bestenlisten und exklusive Belohnungen mit sich. Dazu gehören Bike-Designs, Charakter-Designs (endlich kann man mit Boozer oder einem oberkörperfreien Deacon spielen) sowie Abzeichen und Ringe, die verschiedene Gameplay-Verbesserungen wie erhöhte Gesundheit bieten."

In der ersten Herausforderung namens "Umzingelt", die Ende Juni 2019 erscheint, muss man möglichst lange eine unendlich grosse Horde in "Shermans Camp" überleben. Insgesamt werden im Sommer 2019 ein ganzes Dutzend an Herausforderungen in einem Zeitraum von 12 Wochen erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare