Games.ch

Dead by Daylight bekommt im September Cross-Progression

Cross-Play ebenfalls in Arbeit

News Michael Sosinka

Behaviour Interactive wird für sein asymmetrisches Horrorspiel "Dead by Daylight" Cross-Play, Cross-Friends und Cross-Progression anbieten.

Screenshot

Behaviour Interactive bereitet Cross-Play und Cross-Friends für "Dead by Daylight" vor, das für alle Plattformen gilt: "Jetzt, da alle Ampeln grün sind, bereiten wir die Aktivierung von Cross-Play und Cross-Friends auf den Konsolen vor. In diesem Szenario können Spieler auf Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One gemeinsam und mit Personen am PC spielen. Wir feilen noch an den letzten Details, um sicherzustellen, dass sich dies nur positiv auf unser Spiel auswirken wird. Da wir die Situation und die Zahlen auf dem PC noch beobachten, können wir euch im Moment kein genaues Datum nennen, aber wir können definitiv sagen, dass es sehr bald kommen wird!"

Darüber hinaus wird im September 2020 Cross-Progression eingeführt, allerdings nur auf PC, Google Stadia und Nintendo Switch: "Die Spieler werden in der Lage sein, ihren Fortschritt, ihre Käufe und ihr Inventar auf diesen drei Plattformen gemeinsam zu nutzen. Zum heutigen Zeitpunkt können wir Cross-Progression nicht auf anderen Plattformen zur Verfügung stellen. Wir haben keine Garantie dafür, dass dies geschehen wird. Wir wissen jedoch, dass dies ein Wunsch der Community ist, und wir werden weiterhin versuchen, es zu verwirklichen." Weitere Infos findet man auf der offiziellen Seite.

Kommentare