Games.ch

Dead Rising: Endgame angekündigt

Die zweite Verfilmung

News Michael Sosinka

Nach "Dead Rising: Watchtower" dürfen sich Fans der Capcom-Spiele auf noch mehr Zombies freuen. Der nächste Film "Dead Rising: Endgame" wurde bestätigt.

Screenshot

Nach "Dead Rising: Watchtower" wird der Zombie-Slasher ein zweites Mal verfilmt, wobei wieder kleinere Brötchen gebacken werden. Der Streifen wird nämlich nicht ins Kino kommen, sondern zuerst über den Video-on-Demand-Dienst Crackle zur Verfügung stehen. Der zweite Versuch nennt sich "Dead Rising: Endgame" und ist für den Sommer 2016 eingeplant.

Darin ist der Reporter Chase Carter (gespielt von Jesse Metcalfe) in der von Zombies überrannten Quarantäne-Zone von East Mission City unterwegs. Dabei muss er eine Verschwörung der Regierung aufdecken. Ebenfalls mit dabei sind Keegan Connor Tracy, Dennis Haysbert, Patrick Sabongui und Billy Zane. Für die Regie ist Pat Williams ("Continuum") verantwortlich.

Quelle: variety.com

Kommentare