Games.ch

Hideo Kojima könnte Horrorspiel planen

Er schaut sich passende Filme an

News Gerücht Michael Sosinka

Hideo Kojima hat offenbar ein grosses Interesse daran, ein richtig gruseliges Horrorspiel zu entwickeln. Er wird sich die passenden Filme anschauen.

Screenshot

Nach "Death Stranding" könnte das nächste Projekt von Hideo Kojima ein Horrorspiel sein. Eine entsprechende Andeutung hat er jetzt auf Twitter gemacht. Daraus wird jedoch nicht ganz klar, ob Hideo Kojima tatsächlich mit der Entwicklung eines Horrorspiels voranschreitet oder nur die Möglichkeit erkundet.

Hideo Kojima schrieb: "Um das furchterregendste Horrorspiel zu machen, werde ich mir die gruseligen Filme ansehen, um meine Horror-Seele zu erwecken. The Eye ist der thailändische Horrorfilm, den ich mir ausgeliehen habe, als ich PT machte, aber er war zu beängstigend, um ihn zu beenden. Das ist so gruselig, weswegen ich die Disk nur gemietet habe. Werde ich in der Lage sein, es zu Ende zu schauen?"

Kommentare