Games.ch

Regisseur Jordan Vogt-Roberts von Death Stranding begeistert

So etwas haben wir noch nicht gesehen

News Michael Sosinka

Auch der Regisseur Jordan Vogt-Roberts ("Kong: Skull Island") ist von Hideo Kojimas Arbeit an "Death Stranding" mehr als begeistert.

Screenshot

Der Regisseur Jordan Vogt-Roberts, den man von "Kong: Skull Island" kennt, arbeitet an der Verfilmung von "Metal Gear Solid", weswegen er sich wieder mit Hideo Kojima getroffen hat, auch wenn dieser nicht mehr bei Konami arbeitet. Bei dem Treffen hat er einen Blick auf "Death Stranding" geworfen.

Er schrieb auf Twitter: "Heute habe ich Kojima-san bei der Regie einer Cutscene zugesehen. Ich habe mir das stundenlang angeschaut. Es war aussergewöhnlich, es im wirklichen Leben zu sehen. Death Stranding ist anders als alles, was ihr bisher gesehen habt. Freut euch drauf." Der Hype um "Death Stranding" geht also weiter.

Kommentare