Games.ch

Erste Infos & Trailer zu Deathgarden

Ein asymmetrisches Multiplayer-Actionspiel

News Video Michael Sosinka

"Deathgarden" ist ein asymmetrisches Multiplayer-Actionspiel von den Machern von "Dead by Daylight". Es erinnert ein wenig an "Running Man".

Behaviour Interactive, das man vom aktuellen "Dead by Daylight" kennt, hat mit "Deathgarden" ein neues Projekt in der Mache. Nun steht fest, dass es sich dabei um ein asymmetrisches Multiplayer-Actionspiel handelt. Ein neuer Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht und ausserdem kann man sich auf der offiziellen Seite für die Closed-Alpha anmelden. Dort findet man auch erste Screenshots. Bisher wurde "Deathgarden" nur für den PC angekündigt.

Darum geht es: "Deathgarden findet in der nahen Zukunft statt und es geht um einen spektakulären Blutsport, der die beliebteste Unterhaltung auf dem Planeten ist, wo mächtige Jäger auf agile Läufer Jagd machen. In Deathgarden entscheiden die Spieler, sich als agile Läufer zusammenzuschliessen oder den Jäger zu verkörpern, einen schwer bewaffneten Champion, dessen Aufgabe es ist, die Läufer zu töten und sie daran zu hindern, The Garden zu entkommen, eine Arena, die jedes Mal anders ist." Das Ganze erinnert also ein wenig an "Running Man".

Quelle: gematsu.com

Kommentare