Games.ch

Destiny 2

Activision & Bungie gehen getrennte Wege - Veröffentlichungsrechte von Destiny bleiben vollständig beim Entwickler

Activision und Bungie trennen sich. Bungie wird seine "Destiny"-Spiele nun komplett alleine veröffentlichen. Die Markenrechte bleiben also beim Studio.

News lesen

Interredsant ist ja der Fakt, dass das ursprüngliche Destiny ganz anders geplant war.

12. Jan / 06:21 Desty-Fan [Gast 29]

Ich hoffe mal es geht nicht nach hinten los, jetzt da sie das erste mal Unabhängig sind. Sie können nun endlich Destiny so verwirklichen wie sie es schon immer wollten aber der Druck an einem bestimmten Tag etwas zu liefern fällt nach dem Annual Pass weg. Gerade das hat schon vielen Entwickler das Genick gebrochen.

11. Jan / 09:24 huhu_2345