Games.ch

Hüter-Spiele in Destiny 2 gestartet

Trailer zum Launch

News Video Michael Sosinka

Die Hüter-Spiele kehren heute in "Destiny 2" zurück und ermöglichen es den Spielern, in ihrer Lieblingsklasse um Ruhm und Ehre gegeneinander anzutreten.

Die Hüter-Spiele feiern ab heute ihr Comeback in "Destiny 2": "Während des Waffenstillstands mit der Kabal-Kaiserin Caiatl ruft Zavala, der Anführer der Vorhut, die Klassen erneut zur Teilnahme an den Wettkämpfen auf." Bungie hat heute zusätzlich bekannt gegeben, die Abschlussfeierlichkeiten um zwei Tage zu verlängern. Die Zeremonie findet nun offiziell vom 7. bis 11. Mai statt. Ursprünglich sollte diese am 9. Mai 2021 beendet werden.

Es heisst weiter: "Während der Hüter-Spiele warten beispielsweise das Exotische Maschinengewehr 'Erben-Erscheinung' mitsamt Katalysator, ein Exotischer Sparrow, Legendäre Klassengegenstände, zwei Abzeichen sowie zwei Shader auf die Hüter. Im Everversum gibt es ein neues Set universeller Hüter-Spiele-Ornamente mit leuchtenden Klassengegenständen, ein neues Waffenornament für 'Erben-Erscheinung', seltene Exotische Gesten und mehr." Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Seite und ein passender Launch-Trailer ist auch zu sehen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare