Games.ch

Joe Blackburn zurück bei Bungie

Er wird wieder an Destiny 2 arbeiten

News Michael Sosinka

Joe Blackburn hat es nicht lange bei Riot Games gehalten. Er ist wieder zu Bungie zurückgekehrt, um an "Destiny 2" zu arbeiten.

Screenshot

Ungefähr 10 Monate nach seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen für eine Position bei Riot Games ist Joe Blackburn nun zurück bei Bungie. Es steht noch nicht fest, ob der ehemalige Chefdesigner seine Rolle wieder übernimmt, aber er hat auf Twitter angekündigt, dass er an "Destiny 2" arbeiten wird, das bekanntlich noch eine sehr lange Reise vor sich hat.

"Ich habe gerade meinen zweiten Tag bei Bungie beendet. Ich bin sehr aufgeregt, wieder an Destiny 2 zu arbeiten. Ich liebte meine Zeit bei Riot Games, aber es war Zeit, nach Hause zu kommen. Wir werden in Zukunft noch mehr miteinander sprechen," so Joe Blackburn.

Kommentare