Games.ch

Update 3.0.2 für Destiny 2 zum Download

Bungie behebt Probleme

News Michael Sosinka

Bungie hat das Update 3.0.2 für "Destiny 2" veröffentlicht, das sich vor allem mit Problembehebungen befasst. Der Changelog liefert die Details.

Screenshot

Kampf

Fähigkeiten

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der „Code der Belagerungsbrecher“-Pfad und die Exotische „Phönix-Wiege“ unsichtbare Sonnenflecken von Stasis-Kristallen kreieren konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem „Makellose Ausführung“ verspätet ausgelöst hat.
  • Splittersprung
    • Hat nun Schadensabfall gegen nicht eingefrorene Ziele.
    • Maximale Reichweite von Schaden von 50 auf 5 verringert.
    • Schadensreduzierung wurde während des Einsatzes der Fähigkeit von 50 % auf 25 % verringert.
  • Wispern der Risse
    • Maximal-/Minimal-Schaden gegen Nicht-Super-Spieler von 42/22 auf 30/4 reduziert.
    • Maximal-/Minimal-Schaden gegen Super-Spieler von 42/22 auf 16/2 reduziert.
    • Explosionsradius gegen Spieler von 10 m auf 9 m reduziert.

Waffen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Perk „Libelle“ an der Maschinenpistole „Kältefront“ fallen konnte.
  • Er wird durch den Perk „Haudegen“ ersetzt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Perk „Unnachgiebig“ die Gesundheitsregeneration nicht auslöste.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Granatenwerfer „Ohrenbetäubendes Flüstern“ beim Exotischen Helm „Nezareks Sünde“ den Perk „Abyssal-Extraktoren“ nicht auslöste.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Wolkenschlag-Treffer auf die Göttlichkeit-Kuppel als zwei Präzisionstreffer gezählt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Binärsystem-Ornament für Symmetrie keine Feind-Markierung hatte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der MIDA Multi-Werkzeug-Katalysator nicht fiel.

Aktivitäten

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Schar-Bosse In Anânh, die Brutkönigin und Xillox nicht als „Schar-Boss-Kills” bei Beutezügen zählten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Quest-Gegenstände nicht in der Mond-Streifzug-Aktivität fielen.
  • Dies verhinderte den Abschluss mehrerer Essenz-Quests, wie „Essenz des Zorns”, „Essenz des Wahnsinns” und „Essenz der Knechtschaft”.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Champion-Prämienbanner (Platin, Gold usw.) für Legendäre und Verlorene Grossmeister-Sektoren nur auftauchten, wenn ein Spieler zum Orbit zurückgekehrt ist.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem manche Spieler keinen Fortschritt in „Neues Licht“ verzeichnen konnten, wenn sie Zavalas Gift verloren haben.

Strikes

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem manche Spieler nicht wiedereinsteigen konnten, wenn sie während des Bosskampfes des „Verdrehte Säule“-Strikes starben.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein Einsatztrupp anderen Einsatztrupps im Hafen der Sorgen begegnen und somit den Strike „Scharlach-Festung“ nicht abschliessen konnte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spielern nicht mitgeteilt wurde, dass die Spitzenreiter-Dämmerung verfügbar war.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Spitzenreiter-Dämmerung-Timer auf 30 Minuten eingestellt wurde.

Raids und Dungeons

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Makellose „Garten der Erlösung”-Abschlüsse den „Inhärente Perfektion”-Triumph nicht verliehen.
  • Ein Problem im „Garten der Erlösung“-Raid wurde behoben, bei dem Spieler vom Boss-Checkpoint zurücklaufen konnten, um die erste Begegnung erneut für Prämien abzuschliessen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem sich Besessenen-Psions in einigen „Prophezeiung-Dungeon”-Begegnungen zu schnell replizierten.
  • Ein Problem im Tiefsteinkrypta-Raid wurde behoben, bei dem Spieler Atraks-1 zu einem unbeabsichtigten Zeitpunkt Schaden zufügen konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler die Umgebung im Tiefsteinkrypta-Raid verlassen konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch Spieler im Tiefsteinkrypta-Raid dauerhaft „Zuflucht vor dem Sturm” haben konnten.
  • Diverse Probleme mit Guide-Spiel-Versionen der Tiefsteinkrypta wurden behoben.
  • Ein Problem in der Tiefsteinkrypta wurde behoben, bei dem Spieler nach einem Absturz im unterdrückten Zustand waren.
  • Das aus einem Problem mit hoher Latenz resultierende Verhalten der Gesundheitsleiste in der Boss-Begegnung mit Dûl Incaru im Dungeon „Der Zerbrochene Thron“ wurde verbessert.

Gambit

  • Der wöchentliche Gambit-Beutezug „Die Macht des Reisenden“ wurde entfernt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem hochrangige Ziele mehr Partikel fallenliessen als beabsichtigt.

Schmelztiegel

  • Bereiche wurden repariert, bei denen Spieler auf den folgenden Schmelztiegel-Karten die Umgebung verlassen konnten:
    • Exodus Blau
    • Witwenhof
    • Dämmerbruch
    • Der Kessel
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Rumble-Matches nicht in Extrazeit gingen.

Prämien

  • Die fehlende Lore-Seite für das Anbruch-Schiff „Sternenfahrer 7M“ wurde hinzugefügt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Quests von Eris Herausforderungssymbolik benutzten, aber keine mächtigen Belohnungen gewährten.
  • Die Symbolik wurde zu normaler Quest-Markierung geändert.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass der „Saison der Jagd“-Köder in der „Coup de Grâce“-Zelebranten-Jagd niedrigere Rüstungsstats als erwartet generierte. Bei Rüstung besteht jetzt eine viel höhere Chance, dass sie hohe Stat-Würfe hat.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem mächtige Belohnungen von der „Saison der Jagd“-Mission „Coup de Grâce“ nicht korrekt wöchentlich pro Klasse limitiert waren.

Allgemeines

  • Das Licht bei PC-GPUs wurde verbessert, um dabei zu helfen, die Leistung zu erhöhen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Clan-Übersichten auf PlayStation 5 nicht richtig geladen haben.

Kommentare