Games.ch

Destiny

Server gehen erst am 9. September 2014 online

News Michael Sosinka

Bungie wird die Server von "Destiny" erst zum offiziellen Release am 9. September 2014 online stellen. Wer den Sci-Fi-Shooter also schon früher in Händen hält, muss sich dann doch noch etwas gedulden.

Händler brechen gerne Streetdates und verkaufen Spiele früher, was die Publisher oft ärgert. Bei "Destiny" wird der frühere Besitz aber nicht viel nützen, denn die Server werden erst zum offiziellen Release ans Netz gehen, wie Bungie bestätigt hat. Wenn es irgendwo auf der Welt 9. September 2014 wird, kann es los gehen.

"Wenn es irgendwo auf der Welt der 9. September ist, und du dein eigenes Destinyspiel in den Händen hast, wird es Zeit für dich, deinen Charakter zu erstellen, welcher dich für lange Zeit begleiten wird," so die Entwickler. Wer also sein "Destiny" etwas früher bekommt, wird im Multiplayer keinen zeitlichen Vorsprung gegenüber anderen Gamern haben.

"Destiny" wird am 9. September 2014 für Xbox 360, PlayStation 3, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Gestern haben wir über den Gold-Status berichtet, weswegen es auch keine Verschiebung des Shooters mehr geben wird.

Kommentare