Games.ch

Destiny

Soll laut Sony zum PS4-System-Seller werden

News Michael Sosinka

Der Sci-Fi-Shooter Destiny ist zwar ein typisches Multiplattform-Spiel, aber Sonys Jim Ryan ist dennoch der Ansicht, dass der Titel für die PlayStation 4 in diesem Jahr zum System-Seller werden könnte.

"Destiny", der kommende Sci-Fi-Shooter von Bungie, ist eigentlich ein Multiplattform-Spiel, aber wenn es nach Jim Ryan, dem Chef von Sony Computer Entertainment Europe geht, dann wird der Titel in diesem Jahr zum System-Seller für die PlayStation 4 avancieren. Wie er in einem Interview sagte, arbeitet man dafür auch eng mit Activision zusammen, denn in seinen Augen ist die PS4-Version nämlich der Hauptpreis.

Ansonsten haben Activision und Bungie im Rahmen der E3 2014 in Los Angeles einen umfangreichen Gameplay-Trailer zu "Destiny" veröffentlicht, der aktuelle Eindrücke liefert. "Destiny" wird am 9. September 2014 für die Xbox 360, die PlayStation 3, die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Kommentare