Games.ch

Iron Banner kehrt nächste Woche zurück

Und Crimson Days Event für Destiny-Spieler

News Video Michael Sosinka

"Iron Banner" ist bald wieder da und das kommende "Destiny"-Update im Februar 2016 liefert ausserdem das "Crimson Days"-Event.

Es gibt wieder neue Events für "Destiny" zu vermelden. Vom 26. Januar 2016 bis zum 2. Februar 2016 kehrt das "Iron Banner"-Event zurück, dieses Mal im Rift-Mode. Natürlich winken wieder diverse Ingame-Belohnungen für teilnehmende Spieler.

Lord Saladin:

  • Rank 3: Class Item, PlayStation Class Item
  • Rank 4: Chest Piece, Scout Rifle
  • Rank 5: Fusion Rifle

Post-Game Drops:

  • Rank 2: Boots
  • Rank 3: Chest Piece, PlayStation Helmet, Scout Rifle
  • Rank 4: Fusion Rifle

Darüber hinaus können PlayStation-Gamer eine zeitexklusive Rüstung abstauben. Mit dem Februar-Update werden ausserdem die sogenannten "Crimson Days" hinzugefügt. Das ist ein 2v2-Modus (passend zum Valentinstag), der bereits vor einigen Tagen geleakt wurde. "Crimson Doubles" soll laut Bungie einen speziellen Twist und neue Gameplay-Mechaniken bieten. Mit dem Partner gilt es, besonderen Loot zu erspielen. Das Ganze wird am 9. Februar 2016 starten und eine Woche dauern. Weitere Infos stehen auf der offiziellen Seite bereit und ihr könnt euch dazu das neue Video anschauen. Übrigens wird auch das allgemeine Matchmaking optimiert.

Kommentare