Games.ch

Termin für neuen Destiny-Hotfix

Matchmaking wird verbessert [Update: Hotfix erhältlich]

News Michael Sosinka

In der nächsten Woche wird ein neuer Hotfix für "Destiny" erscheinen, der das Matchmaking verbessern soll. Dabei soll die Latenz möglichst reduziert werden.

Screenshot

Bungie arbeitet weiterhin an den Matchmaking-Verbesserungen für "Destiny". Wenn alles klappt, wird am 8. März 2016 der passende Hotfix 2.1.1.3 zum Download bereit stehen. Dieser wird die neuen Matchmaking-Einstellungen in allen Crucible-Playlists einführen.

Laut dem Senior Designer Derk Carroll will man zwar weiterhin die Matches mit der niedrigsten Latenz finden und Spieler mit sehr grossen Skill-Unterschieden auseinander halten, aber man priorisiert auf gar keinen Fall mehr alleine den Skill vor der Latenz. Die neuen Einstellungen sollen vor allem dazu führen, dass die Latenz möglichst niedrig gehalten wird. Klappt das, geht es um die Fähigkeiten der Spieler. Wir werden bald sehen, ob das System funktioniert.

Update: Der beschriebene Hotfix steht ab sofort zum Download bereit.

Kommentare