Games.ch

Technische Details zu Destruction AllStars

Dynamische 4K-Auflösung & 60 FPS

News Michael Sosinka

Der Entwickler Lucid Games hat bekannt gegeben, dass der PS5-Launch-Titel "Destruction AllStars" eine dynamische 4K-Auflösung und 60 Bilder pro Sekunde liefern wird. Das bedeutet, dass je nach Spielszene nicht immer die vollen 4K geboten werden, um die 60 FPS zu halten. Auf der offiziellen PlayStation-Produktseite wurden ausserdem mehr technische Infos zum Fahrzeug-Kampfspiel genannt.

Screenshot

PS5-Features

  • Überragende Grafik: Hat ein Totalschaden jemals so gut ausgesehen? Erlebe das globale Phänomen des fahrzeugbasierten Kampfs in scharfer, dynamischer 4K-Auflösung.
  • Kurze Ladezeiten: Das Chaos wartet auf niemanden! Wähle deinen AllStar und gib Gas in Richtung Action mit Ladezeiten, die fast schon Lichtgeschwindigkeit erreichen – dank der ultraschnellen SSD der PS5-Konsole.
  • Adaptive Trigger: Fühle dein Fahrzeug! Erhalte dank der adaptiven Trigger des DualSense-Wireless-Controllers einzigartiges Feedback für jedes Fahrzeug.
  • Haptisches Feedback: Schepper! Spüre die Aufprallkraft von Rammaktionen und Stössen – denn die Doppelantriebe des DualSense-Wireless-Controllers können durch immersives sensorisches Feedback das Gefühl deiner Handlungen im Spiel simulieren.
  • Tempest 3D AudioTech: So muss das Geräusch, wenn du in einen Rivalen krachst, klingen! Lausche mit der Tempest 3D AudioTech der beeindruckenden 360°-Stimmung in den Arenen.
Quelle: wccftech.com

Kommentare