Games.ch

Devolver Digital bestätigt E3-Pressekonferenz

Wird bestimmt wieder total verrückt

News Michael Sosinka

Während Electronic Arts keine E3-Pressekonferenz abhalten wird, hat Devolver Digital bestätigt, dass man sich diesen Spass nicht entgehen lassen will.

Gestern hat Electronic Arts zwar sein EA Play-Event angekündigt, aber gleichzeitig wurde einer E3-Pressekonferenz eine Absage erteilt. Zuvor hat sich bereits Sony Interactive Entertainment von der E3 2019 abgewendet. Damit sehen wir immer weniger E3-Pressekonferenzen, aber auf Devolver Digital kann man zählen.

Wie der Publisher bekannt gegeben hat, wird es auch auf der E3 2019 wieder eine passende Pressekonferenz geben, die wahrscheinlich erneut herrlich bekloppt und abgedreht ausfallen wird. Wie das im letzten Jahr war, seht ihr im Video. Details zum Inhalt der PK wurden nicht genannt.

Quelle: twitter.com

Kommentare