Games.ch

Diablo 4 wurde bereits Blizzard-Mitarbeitern gezeigt

Erscheint frühestens 2020

News Gerücht Michael Sosinka

"Diablo 4" macht offenbar gute Fortschritte, denn laut einem Bericht gibt es bereits interne Präsentationen für Blizzard-Mitarbeiter.

Screenshot

"Diablo 4" wurde zwar noch nicht offiziell angekündigt, aber eigentlich zweifelt niemand mehr daran, dass sich das Action-Rollenspiel in der Entwicklung befindet. Laut einem neuen Bericht der renommierten französischen Zeitung "Le Monde" wurde "Diablo 4" tatsächlich schon von den Blizzard-Mitarbeitern gesehen. Der grösste Teil der "Le Monde"-Story handelt zwar von den jüngsten Entlassungen bei Blizzard Versailles, aber es wird nebenbei erwähnt, dass Blizzard-Mitarbeiter in eine Art von "Diablo 4"-Präsentation eingebunden worden sind.

In dem Artikel heisst es: "Wie sieht es für die Zukunft aus? Die Teams von Blizzard Entertainment hatten bereits das Recht, eine Präsentation des mit Spannung erwarteten Diablo 4 zu sehen und sie wissen, dass ein neues Overwatch in der Pipeline ist. Aber keines der Spiele wird vor 2020 erscheinen, im besten Fall, und die Mitarbeiter von Versailles wissen nicht, ob sie bei dem Launch noch da sein werden." Wenn also Blizzard-Mitarbeiter bereits einen Blick auf "Diablo 4" werfen können, dürfte das bedeuten, dass die Entwicklung gute Fortschritte macht.

Quelle: wccftech.com

Kommentare