Die Siedler - Vorschau / Preview

Klassisches Wuseln mit neuen Elementen

Vorschau Video Franziska Behner
Die Kampagne

Die Ausgangssituation für die Kampagne ist schnell erklärt: Mit ein paar wenigen Arbeitern seid ihr auf der Flucht, da in eurer Heimat eine grosse Katastrophe passiert ist. Dank eures Schiffs erschliesst ihr kurz darauf eine grosse Insel, auf der ihr euch niederlasst und nun versucht, das normale Leben wieder aufzunehmen, eine Zivilisation aufzubauen und neue Gebiete zu entdecken.

Screenshot

Beim Spielen werdet ihr euch für eine von drei Fraktionen entscheiden können: Elari, Maru oder Jorn. Die Elari sind ein Volk aus Handwerkern und Landwirten, die gern mit anpacken und handwerkliche Arbeit sehr schätzen. Die Maru hingegen sind eher eine spirituelle Gruppe, die schon seit langer Zeit im Einklang mit der Natur lebt. Im Gegensatz zu diesen friedlichen Menschen gibt es die Jorn, ein Kriegervolk. Wenn ihr euch für diese Fraktion entscheidet, werdet ihr mit ihrem starken Ehrenkodex Bekanntschaft machen und merken, dass sie vor allem bei strategischen Einsätzen voll aufblüht.

Wir konnten bisher noch nicht in die Kampagne hineinspielen, doch die Entwickler haben verraten, dass euch dort verschiedene Biome erwarten: Von saftig grünen Wiesen bis hin zu Wüstenabschnitten ist auf zahlreichen Maps wohl alles vertreten. Besonders hervorheben wollen wir an dieser Stelle, dass es zudem einige Cutscenes geben soll, um die Geschichte von "Die Siedler" zu erzählen.…

Jetzt weiterlesen mit GAMES.CH Plus

Mit GAMES.CH plus erhältst du spannende Zusatzinhalte (Reportagen, Interviews und Specials) und unterstützt die Arbeit unserer Redakteure.

Falls du Sunrise Mobile Kunde bist, kannst du GAMES.CH plus kostenlos über dein Smart-Device nutzen. Hinweis: Unter Umständen musst du dazu dein WiFi-Zugriff deaktivieren.

Jetzt GAMES.CH plus Abo abschliessen.

Kommentare

Die Siedler (2022) Artikel