Games.ch

Closed-Beta zu Dirty Bomb wieder verfügbar

Anmeldung möglich und neuer Trailer

News Michael Sosinka

Der Free-2-Play-Shooter "Dirty Bomb", der von Splash Damage entwickelt wird, steht ab sofort wieder über Steam als Closed-Beta zur Verfügung.

Splash Damage, das für Titel wie "Brink" oder "Enemy Territory: Quake Wars" verantwortlich ist, arbeitet derzeit an dem Multiplayer-Shooter "Dirty Bomb", der für den PC erscheinen wird. Als Publisher tritt Nexon auf. Wie nun bestätigt wurde, ist die Closed-Beta ab sofort wieder auf Steam verfügbar.

Jeder, der zuvor Zugang zur Closed-Beta des Free-2-Play-Shooters hatte, kann erneut in die Action eintauchen. Alle Spieler, die schon im Februar und März 2015 an den Play-Tests teilgenommen haben, erhalten die sogenannte "Limited Edition Obsidian Load-Out Karte".

Auf der offiziellen Website zu "Dirty Bomb" kann man weiterhin die Chance auf eine Teilnahme wahren und sich für die Closed-Beta registrieren. Anbei steht noch der neue "Open For Business"-Trailer zur Ansicht bereit.

Kommentare