Games.ch

Doom 3: VR Edition angekündigt

Im März 2021 für PSVR

News Release-Termin Michael Sosinka

Heute wurde die "Doom 3: VR Edition" enthüllt, die bereits diesen Monat für PlayStation VR veröffentlicht wird. Ein Trailer stimmt darauf ein.

Bethesda und id Software haben heute die "Doom 3: VR Edition" angekündigt, die bereits am 29. März 2021 für PlayStation VR erscheinen wird. Ein Trailer zeigt erste Spielszenen. Die "Doom 3: VR Edition" umfasst "Doom 3" sowie die beiden Erweiterungen "Resurrection of Evil" und "The Lost Mission" in einer für die PSVR-Technologie überarbeiteten Version.

"Lüftet die Geheimnisse hinter den ruchlosen Experimenten der UAC, stellt euch unheimlichen Monstrositäten in extrem beengten Umgebungen und verteidigt euch mit einem Arsenal an legendären (und sogar ausserirdischen) Waffen mit neuen Texturen, Shadern und Soundeffekten gegen die Ausgeburten der Hölle. Die Kampagne bietet euch über 15 Stunden an packender Action," heisst es. Dabei wird auch der Ziel-Controller unterstützt.

Es wird ergänzt: "Erlebt den Schrecken hautnah mit brandneuen VR-Verbesserungen, die es euch ermöglichen, um Ecken zu spähen oder eure Schüsse mithilfe der Bewegungssteuerung präzise zu platzieren. Die Waffen sind mit einer Taschenlampe ausgestattet, die für noch atmosphärischere Action sorgt. Freut euch zudem auf eine 180-Grad-Schnelldrehfunktion, dank der ihr Dämonen den Garaus machen könnt, die sich von hinten anschleichen. Über ein immersives Display am Handgelenk könnt ihr dabei eure Gesundheit, Rüstung und Munition im Auge behalten. Dank der atemberaubenden Kombination aus Action- und Horror-Gameplay von Doom 3 erwartet Virtual-Reality-Fans mit Doom 3: VR Edition ein höllisch gutes Spielerlebnis."

Kommentare