Games.ch

DOOM Eternal - Vorschau / Preview

Die Rückkehr des Shooter-Königs

Vorschau Video olaf.bleich

Alle Slayer an Bord

Die drei von uns Probe gespielten Levels strotzen vor versteckten Extras und Power-ups. Manchmal befinden sich Secrets in versteckten Regionen, manchmal müssen wir sogar Mechanismen auslösen und weitere Puzzles lösen. An einer Stelle beispielsweise schlagen wir einen Schalter und öffnen dadurch eine neue Ebene. Im Anschluss springen wir an eine Stange, drehen uns um und gelangen mit einem Doppelsprung und dem Dash zu unserer Belohnung. Soll heissen: Wollt ihr wirklich alles in "DOOM Eternal" finden, braucht ihr Entdeckergeist und eine gehörige Portion Fingerfertigkeit.

Screenshot

Abseits der Kämpfe dominieren knackige Umgebungsrätsel und Geschicklichkeitsübungen. Im zweiten Abschnitt hüpfen wir beispielsweise über Lava-Seen, vorbei an rotierenden Feuerketten und bahnen uns unseren Weg über einstürzende Plattformen. Zumindest die ersten drei Abschnitte variieren in ihren Settings stark: Wir erforschen zunächst die von Dämonen heimgesuchte Erde und kraxeln durch Ruinen, danach geht's weiter in die Hölle mit besagten Lava-Landschaften, und zuletzt treibt sich der Slayer sogar in Schnee-Arealen herum.

Screenshot

Als Stützpunkt dient uns in diesem Fall die im Orbit der Erde kreisende Raumstation Fortress. Ähnlich wie die Normandy in "Mass Effect" dient sie euch als zentrale Anlaufstelle vor jeder Mission. Im Verlauf sammelt ihr sogar Wächterbatterien und baut so die Funktionen der Festung aus. Natürlich bewegt ihr euch frei an Deck und könnt das Schiff erforschen. Wer sich beispielsweise im Quartier des Slayers umschaut, entdeckt ein paar schöne Easter-Eggs und Anspielungen auf andere Games. Handfester geht es im Dämonengefängnis zur Sache. Diese Arena dient nämlich als Trainingsareal, in dem ihr neue Waffen, Mods und Fähigkeiten testen sowie Schwachstellen eurer Gegner herausfinden könnt. Zudem schaltet ihr in der Festung neue Waffen frei und aktiviert zusätzliche Extras. Die Festung ist Dreh- und Angelpunkt zwischen den Missionen, da hier auch die Missionen mit Funksprüchen und Zwischensequenzen weitererzählt werden.

Kommentare