Games.ch

Extra-Pack 2 für Dragon Ball Xenoverse 2 im Launch-Trailer

Ausserdem Update veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Das Extra-Pack 2 für "Dragon Ball Xenoverse 2" erscheint heute, ebenso wie ein kostenloses Update. Der Launch-Trailer zeigt die Action.

Passend zum Release des Extra-Pack 2 für "Dragon Ball Xenoverse 2" hat Bandai Namco Entertainment ebenfalls ein kostenloses Update zur Verfügung gestellt. Das gilt zusätzlich für einen rasanten Launch-Trailer, aber das wird im neuen Update geboten (auf allen Plattformen verfügbar):

  • New Battle Techniques, including Limit Burst (temporary increase in strength to get an upper hand in desperate situations) and Flash Revive (where the player sacrifices hit points to revive their ally)
  • New Awoken Skill and SSGSS Transformations
  • New Partner Customizations
  • New additional outfits for player avatars
  • Turn your Master Into a Partner by raising your friendship level to maximum and turning your Master into a powerful partner to unleash combined combos and techniques
  • More Figures and Scenarios coming soon to the Hero Colosseum

Darüber hinaus hat Bandai Namco Entertainment bestätigt, dass "Dragon Ball Xenoverse 2" mit mehreren neuen Online-Events bedacht wird. Das Extra-Pack 2 liefert hingegen neue Charaktere wie Goku Ultra Instinct und das Szenario "Infinite History". "Goku Ultra Instinct ist die neueste und mit Abstand mächtigste Form des berühmten Dragon Ball-Protagonisten Son Goku. Diese feierte erst kürzlich ihr Debüt im Anime Dragon Ball Super. Mit beeindruckenden Attacken wie Automatic Dodge, dem Spezialangriff Soaring Fist und der Ultimate-Fertigkeit Godly Display tritt er als furchterregende Naturgewalt auf, mit der man sich besser nicht anlegen sollte," heisst es. Neben Goku Ultra Instinct sind drei weitere spielbare Charaktere im Extra-Pack 2 enthalten (Jiren, Android 17 und Fu).

Es wird ergänzt: "Im neuen Handlungsszenario Infinite History treffen Spieler auf den mysteriösen Fu, einen zeitreisenden jungen Krieger. Fu widmet sich dem Studium der Energie, die bei Eingriffen in die Vergangenheit erzeugt wird. In diesem neuen Szenario werden Spieler vor eine Entscheidung gestellt: Helfen sie Fu dabei, die Vergangenheit zu verändern oder nicht? Diese Entscheidung eröffnet verschiedene strategische Routen, denen man über die Tokipedia-Funktion nachgehen kann. Das neue Szenario punktet ausserdem mit computeranimierten Zwischensequenzen, die variieren, je nachdem welcher Charakter für die Mission gewählt wurde."

Kommentare