Games.ch

Early-Access-Version von Dreams bald nicht mehr erhältlich

Awards für die besten Schöpfungen

News Michael Sosinka

Die Early-Access-Version von "Dreams" lässt sich bald nicht mehr kaufen. Darüber hinaus werden die Wichtel-Preise verliehen.

Screenshot

Wie Media Molecule bekannt gegeben hat, wird die Early-Access-Version von "Dreams" nur noch bis zum 7. Dezember 2019 um 13:59 Uhr kaufbar sein. Jeder, der bis zu diesem Zeitpunkt die Early-Access-Version gekauft hat, kann "Dreams" normal weiterspielen und erhält zum offiziellen Launch kostenlos ein Upgrade auf die Vollversion. "Wir haben hier im Studio fleissig euer Feedback gesammelt, Bugs behoben und einfach alles getan, um die Vollversion von Dreams zu einem tollen Erlebnis für alle zu machen - für die Spielfreudigen, die Kreativen und die Lernwilligen," heisst es.

Es wird ergänzt: "Noch habt ihr ein wenig Zeit, euch in der Early-Access-Phase auszutoben, bevor sie endet. Aber wir freuen uns auch nach dem offiziellen Launch über jede neue Spielerin und jeden neuen Spieler im Traumiversum. Danke noch einmal an alle, die uns unterstützt haben. Wir sind schon sehr gespannt, was ihr euch als Nächstes einfallen lasst."

Darüber hinaus verleiht Media Molecule die Wichtel-Preise an die besten Schöpfungen, die mit "Dreams" erstellt wurden. Die Nominierungen beginnen am 6. Dezember 2019. Und so ist der Ablauf: "Nachdem die Nominierungen eingegangen sind, veröffentlichen wir im Januar unsere Auswahllisten für die einzelnen Kategorien und bitten euch, über den Geheimtipp-Schöpfer, den Geheimtipp-Traum, den Schade-dass-das-mir-nicht-eingefallen-ist-Preis, den Community-Star, den Hilfreichsten Träumer und den Lieblingsstreamer abzustimmen. Die Gewinner der anderen Kategorien werden von einer Jury aus Mm-Entwicklern und Gastjuroren gewählt. Wir freuen uns wahnsinnig, am 26. Januar mit euch die vielen tollen Kreationen zu feiern, die das Traumiversum hervorgebracht hat, und wir werden euch einen spassigen Stream mit vielen Überraschungen bieten."

Die Wichtel-Preise werden in folgenden Kategorien vergeben:

  • Schöpfer des Jahres
  • Traum des Jahres
  • Beste Optik
  • Beste Erzählung
  • Beste Skulptur
  • Bester Song
  • Beste Animation
  • Bestes Gameplay
  • Bester Kurator
  • Bester Charakter
  • Bestes Sounddesign
  • Beste Synchronstimmen
  • Witzigste Schöpfung
  • Der „Awww-ard” (Wow, ist das niedlich!)
  • Am meisten verbesserter Schöpfer
  • Geheimtipp-Schöpfer*
  • Geheimtipp-Traum*
  • Der Schade-dass-das-nicht-mir-eingefallen-ist-Preis
  • Community-Star*
  • Hilfreichster Träumer*
  • Lieblingsstreamer*

*Von der Community gewählt

Kommentare