Games.ch

Driveclub

Wettersystem wird mit Patch nachgereicht

News Katja Wernicke

Im Rahmen der E3 2014 hat Entwickler Evolution angekündigt, dass dynamisches Wetter samt entsprechenden Lichtbedingungen erst kurze Zeit nach dem Release von „DriveClub“ nachgereicht wird. Bis dahin müssen eher normale Wettersituationen ausreichen.

Screenshot

Wenn Sonys Rennspiel „DriveClub“ am 08. Oktober 2014 erscheint, wird es eher statische Wetterbedingungen geben. Erst mit dem Patch ändert sich das Wetter für die jeweiligen Streckenbereiche: Bei einem Rennkurs in Norwegen schneit es zum Beispiel und die Rennstrecke wird immer mehr mit Schnee bedeckt. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf das Fahrverhalten, sondern auch auf die Sicht und die Lichtbedingungen. Solche Situation sind auch für Licht, Sonne und Regen geplant.

Kommentare