Games.ch

Hardcore-Modus für DriveClub

Im Februar-Update

News Video Michael Sosinka

Das kommende Februar-Update für "DriveClub" wird einen Hardcore-Modus liefern, bei dem die Wagen schwerer zu beherrschen sind.

Das nächste Update für "DriveClub" auf der PlayStation 4 wird im Februar 2016 veröffentlicht, wie die Evolution Studios längst bekannt gegeben haben. Jetzt ist ein neues Detail aufgetaucht. Wie der Game Director Paul Rustchynsky bestätigt hat, wird das Februar-Update einen Hardcore-Modus enthalten.

In diesem Hardcore-Modus bzw. Schwierigkeitsgrad sind alle Fahrhilfen ausgeschaltet, darunter die Traktions- und Stabilitäts-Kontrolle sowie alle anderen Assistenz-Systeme. Man darf nicht einzeln auswählen, was man abstellen will. Ein neues Leaderboard für den Hardcore-Modus wird es vorerst jedoch nicht geben. Das Video gibt einen Vorgeschmack darauf.

Kommentare