Games.ch

Dying Light 2 soll in der Entwicklung sein

Enthüllung auf E3 2018?

News Gerücht Michael Sosinka

Laut einem aktuellen Bericht arbeitet Techland momentan an "Dying Light 2". Die Enthüllung soll auf der E3 2018 stattfinden.

Screenshot

Das polnische Magazin Graczpospolita berichtet, dass Techland derzeit an "Dying Light 2" arbeitet. Diese Information soll von aktuellen und ehemaligen Entwicklern stammen. Die Redaktion bezieht sich also auf Insider-Quellen. Und ganz so unwahrscheinlich ist dieses Gerücht nicht, denn schliesslich war das erste "Dying Light" ein grosser Erfolg und es wird immer noch unterstützt.

Momentan konzentriert sich das Studio laut dem Bericht auf die Vorbereitung eines Trailers, der während der E3 2018 in Los Angeles gezeigt wird. Ausserdem soll der "Battle Royale"-Ansatz aus dem kommenden "Dying Light: Bad Blood" in "Dying Light 2" wahrscheinlich ausgebaut werden. "Dying Light: Bad Blood" soll quasi als Test dienen. Darüber hinaus soll Techland an einem weiteren grossen Projekt arbeiten, das jedoch nicht "Hellraid" ist.

Kommentare