Games.ch

Content Drop 0 für Dying Light erschienen

Techland liefert neue Inhalte

News Video Michael Sosinka

Die Spieler des Zombie-Games "Dying Light" dürfen sich heute auf den kostenlosen "Content Drop 0" freuen, der für den PC veröffentlicht wurde.

Das Zombie-Game "Dying Light" wird mit neuen Inhalten versorgt. Techland hat heute den kostenlosen "Content Drop 0" veröffentlicht, der aus einer neuen Feindfraktion, einem neuen Zombie, einem weiteren Outfit und einer Waffe besteht. Die Waffe bekommt man allerdings nur, wenn man sich auf der Vertriebsplattform "Gemly" anmeldet, die Techland frisch gelauncht hat. "Gemly" richtet sich in erster Linie an die Community und wird zusätzliche, exklusive Inhalte für Techland-Spiele anbieten.

Der "Content Drop 0" (siehe Trailer) soll einen Vorgeschmack auf die Dinge liefern, die da noch kommen werden. In den nächsten 12 Monaten werden nämlich 10 weitere und vor allem kostenlose DLCs für "Dying Light" verfügbar gemacht, das in der Woche 500.000 Spieler verzeichnet. Der "Content Drop 0" wurde bisher nur für den PC veröffentlicht. Die Xbox One und die PlayStation 4 folgen im September 2017.

Quelle: wccftech.com

Kommentare