Games.ch

Dying Light: The Following bekommt Nightmare-Mode

Eine richtige Herausforderung

News Video Michael Sosinka

Erweiterung "Dying Light: The Following" und die "Enhanced Edition" werden den neuen Alptraum-Modus enthalten, der im Video präsentiert wird.

Die Erweiterung "Dying Light: The Following" wird bekanntlich am 9. Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen, zusammen mit der "Enhanced Edition". Darunter ist der neue Nightmare-Mode, der jetzt vorgestellt wurde (siehe auch das Video).

Der Nightmare-Mode nimmt alles aus dem bisher härtesten Schwierigkeitsgrad und macht die Sache noch herausfordernder. Die Feinde sind schwieriger zu besiegen und wenn man stirbt, bekommt man XP abgezogen. Dafür gewinnt man im Koop zusammen mit dem Team schneller an Erfahrung und man hat eine bessere Chance auf Waffen aus der Gold-Stufe, aber Easter-Egg-Waffen dürfen nicht benutzt werden.

Der Nightmare-Mode soll sich so richtig nach einer Apokalypse anfühlen, bei der jeder Schritt zum Tod führen kann. Der neue Schwierigkeitsgrad wird in "Dying Light: The Following" und der "Enhanced Edition" (gibt es auch als kostenloses Update) verfügbar sein.

Kommentare