Games.ch

Spielt Stupid Zombies 3

Schaltet Inhalte für Dying Light: The Following frei

News Michael Sosinka

Wer eine Runde "Stupid Zombies 3: The Following Edition" spielt, kann Ingame-Inhalte für "Dying Light: The Following" freischalten.

Um das kommende "Dying Light: The Following" zu bewerben, haben sich Tecland und GameResort zusammengetan. Wenn ihr das Mobile-Game "Stupid Zombies 3: The Following Edition" (iOS und Android) spielt, dann bekommt ihr Weapon Dockets für "Dying Light: The Following". Damit werden exklusive Ingame-Waffen freigeschaltet. Ihr müsst dafür mindestens drei Level in Stupid Zombies 3" abschliessen.

In "Stupid Zombies 3: The Following Edition" sind ausserdem GRE-Agent Kyle Crane und Runner Jade Aldemir spielbar. Jeden Monat (für die nächsten sechs Monate) werden neue Dockets angeboten. Im Trailer seht ihr, was "Stupid Zombies 3: The Following Edition" eigentlich ist. "Dying Light: The Following" wird am 9. Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen, zusammen mit der "Enhanced Edition".

Kommentare