Games.ch

Electronic Arts

80 Mio. Dollar für kommende "Next-Gen-Titel" investiert

News Fnorm

Da hat man grosses vor. Electronic Arts lies es sich nicht nehmen und will für das nächste Fiskaljahr rund 80 Mio. US Dollar in kommende Titel investieren. Hauptsächlich Next-Gen-Produkte will man angehen.

Screenshot

In einem neuen Finanzbericht gab der Spiele-Gigant aus den Staaten neue Fakten, künftiger Titel. So will man im Laufe des nächsten Jahres eine stolze Summe von 80 Mio. Dollar in die Entwicklung von Next-Gen-Spielen investieren.

So langsam nimmt man also Fahrt auf in Richtung Next-Gen. Viele Publisher liessen zuletzt verlauten, dass sie bereits an neuen Titeln für die kommenden Konsolengenerationen arbeiten. Wir sind also gespannt, was uns EA in der Zukunft bieten möchte.

P.S.: Das Thema "Next-Gen" stösst in letzter Zeit immer mehr auf Interesse. Falls ihr unser Special rund um das Thema "Next Generation-Konsolen" verpasst habt, solltet ihr hier einmal einen Blick drauf werfen.

Kommentare