Electronic Arts

EA LA-Studio hat einen neuen Namen

News NULL

Nachdem man das für "Dead Space" verantwortliche EA Redwood Shores-Team ja breits vor einem Jahr in Visceral Games umgetauft hat, bekommt nun auch das Studio, welches sich für "Medal of Honor" verantwortlich zeichnet, einen neuen Namen.

39419

Danger Close Games ist somit nicht nur ein Begriff aus dem Militärjargon, sondern auch der neuen Name des Entwickler-Teams. Ausserdem soll der Name eine Anspielung darauf sein, dass das Studio die Kürzungen bei Electronic Arts überlebt hat, während einige andere Bereiche des Unternehmens weniger Glück hatten.

Kommentare

/*%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/tpl_vars['page']->value['user']->isUser()) {?>/*/%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/ /*%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*//*/%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/ /*%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*//*/%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/ /*%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*//*/%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/ /*%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*//*/%%SmartyNocache:14806585335927d62b376242_65547652%%*/