Games.ch

Electronic Arts

Unternehmen bläst zum Angriff auf Next-Gen-Konsolen

News Flo

Noch sind sie nicht erschienen und trotzdem zeigt sich Electronic Arts mehr als zuversichtlich, was die nächste Konsolengeneration angeht. Laut Frank Gibeau, Präsident EA Label, hat das Unternehmen bis zu fünf neue IPs in der Mache, die für die nächsten Konsolen bereitstehen werden.

ScreenshotWorum genau es sich bei den Spielen handeln wird, wollte Gibeau noch nicht verraten. Trotzdem meinte er, dass Spieler sich auf jeden Fall darauf freuen und jede Menge Spass damit haben werden.Trotzdem kritisierte der Man auch das eigene Unternehmen bei Versäumnissen des letzten Konsolenengrationswechsels. Dieses Mal soll jedoch alles glatt über die Bühne gehen.

Kommentare