Games.ch

Electronic Arts

Unternehmen zeigt Interesse an "Need for Speed"-Verfilmung

News Flo

Electronic Arts lässt derzeit durchblicken, dass das Unternehmen an einer Verfilmung des "Need for Speed"-Franchise interessiert ist. Aus diesem Grund wägt die Firma derzeit die verfügbaren Optionen ab und trifft schon erste Vorkehrungen für eine filmische Umsetzung.

Einem Bericht von Variety zufolge hat sich Electronic Arts bereits John Gatins an Bord geholt. Gatins soll für das Unternehmen erste Konzepte entwerfen und später zusammen mit EA als Produzent fungieren. Das Skript hingegen soll aus der Feder von George Gatins kommen. Grossen Filmstudios wurde bereits ein Konzept vorgestellt und einige bekundeten auch schon Interesse. Alleine Universal zeigte kein Interesse, da dieses schon über die " The Fast and The Furious"-Serie verfügt.

Kommentare