Games.ch

Fan-Event EA Play angekündigt

Mit Pressekonferenz, aber kein E3-Stand

News Michael Sosinka

Im Rahmen der E3 2016 wird Electronic Arts das neue Fan-Event EA Play abhalten. Da hat sich vielleicht jemand von der PlayStation Experience inspirieren lassen.

Screenshot

Electronic Arts hat heute ein neues Fan-Event namens EA Play angekündigt. Es wird am 12 Juni 2016 in London und vom 12. bis zum 14. Juni 2016 in Los Angeles abgehalten. Die E3 2016 wird übrigens vom 14. bis zum 16. Juni stattfinden. Geboten werden "Hands-On-Spieledemos, Competition, Live-Streaming, Stargast-Auftritte, exklusive Fanartikel" und mehr.

Am 12 Juni 2016 um 22 Uhr wird sogar eine Pressekonferenz abgehalten, die offenbar das übliche E3-Media-Briefing ersetzt. Laut verschiedenen Berichten wird Electronic Arts keinen E3-Stand haben. Auf der offiziellen Seite könnt ihr euch über EA Play informieren und zum Beispiel einen Newsletter bestellen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Quelle: www.ea.com

Kommentare