Games.ch

Rebel Galaxy-Macher wollten neues X-Wing-Spiel entwickeln

Pitch-Video veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Ein moderner Weltraum-Shooter im Stil von "X-Wing"? Diese Idee hatte Double Damage Games, aber leider ist nichts daraus geworden.

Double Damage Games, das man von "Rebel Galaxy" kennt, wollte im Jahr 2016 einen Weltraum-Shooter ganz im Stil von "X-Wing" entwickeln. Ein entsprechendes Konzept wurde Electronic Arts vorgelegt, doch anschliessend gab es keine weiteren Gespräche. Offenbar hatte der Publisher kein Interesse an einem solchen Spiel.

Zum Glück wurde jetzt das dazugehörige Pitch-Video veröffentlicht, welches durchaus vielversprechende Weltraum-Action mit dem Millennium Falken und dem X-Wing zeigt. Double Damage Games hat zwei bis drei Wochen benötigt, um dieses Video zu erstellen.

Quelle: kotaku.com

Kommentare