Games.ch

EA über die Performance seiner Spiele

Die Sims 4 bei über 20 Millionen Spielern & Madden NFL 20 erfolgreichster Ableger der Serie

News Michael Sosinka

Electronic Arts hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen verraten, wie sich die eigenen Spiele und Dienste geschlagen haben. Nachfolgend seht ihr eine Übersicht.

Screenshot

Die Infos laut EA

  • Die Sims 4 hat über 20 Millionen Spieler.
  • FIFA Ultimate Team hat um 40 Prozent zugelegt.
  • DLCs, Season-Pässe und Ultimate Team machen einen Grossteil des digitalen Umsatzes aus.
  • Star Wars Jedi: Fallen Order hat die Verkaufserwartungen übertroffen.
  • Star Wars Battlefront 2 hat aufgrund der anhaltenden Updates ebenfalls gut performt.
  • Season 3 von Apex Legends war grösser als Season 2.
  • Apex Legends soll in diesem Jahr auf neuen Plattformen erscheinen (Mobile).
  • Apex Legends soll in China erscheinen.
  • Madden NFL 20 ist das bisher erfolgreichste Spiel der Serie.
  • FIFA 20 hat sich gut geschlagen und bei den Abo-Diensten ist das Spiel am beliebtesten.
  • FIFA Online hat stark in Asien zugelegt.
  • Anthem wurde nicht erwähnt.

Kommentare