Games.ch

DX12-Upgrade für The Elder Scrolls Online

Siebter CPU-Kern der PS4 für bessere Performance

News Michael Sosinka

Während ZeniMax Online an einem DX12-Upgrade für die PC-Version "The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited" arbeitet, soll der siebte CPU-Kern der PS4 genutzt werden.

Screenshot

Wie ZeniMax Online bekannt gegeben hat, sind Performance-Verbesserungen für "The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited" vorgesehen. Derzeit wird an einem DirectX-12-Upgrade für die PC-Version des MMORPGs gearbeitet. Ein Termin wurde noch nicht genannt.

PS4-Spieler dürfen sich ebenfalls freuen, denn wie die Macher verraten haben, gibt es Pläne, den siebten CPU-Kern der PlayStation 4 für "The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited" zu nutzen. Dieser wurde von Sony zuletzt für die Spiele-Entwicklung freigegeben. Die Details werden momentan intern diskutiert. Daraus könnten sich ebenfalls technische Vorteile ergeben.

Quelle: wccftech.com

Kommentare