Games.ch

The Elder Scrolls Online erreicht 18 Millionen Spieler

2020 war sehr erfolgreich

News Michael Sosinka

Das MMORPG "The Elder Scrolls Online" hat mehr als 18 Millionen registrierte Spieler erreicht, wie Matt Firor, der Director der ZeniMax Online Studios, bestätigt hat. Alleine im Jahr 2020 sind über drei Millionen neue Spieler dazugekommen. Er räumte auch ein, dass das Spiel eine Menge Probleme hatte, als es ursprünglich veröffentlicht wurde, aber laut ihm wurde in den fast sieben Jahren viel getan, um die Schwierigkeiten zu beheben.

Screenshot

Features von The Elder Scrolls Online

  • BEGINNE DEIN ABENTEUER – Entdecke Tamriels Zweite Ära und erlebe epische Quests, einprägsame Charaktere und gefährliche Gegner, wie du sie in einem „Elder Scrolls“-Titel erwartest.
  • SPIELE SO, WIE DU MÖCHTEST – Kämpfe, betreibe Handwerk, stehle oder erkunde. Wähle Ausrüstungsarten und Fähigkeiten, um deinen eigenen Spielstil zu kreieren.
  • ERZÄHLE DEINE EIGENE GESCHICHTE – Erlebe die Geschichte in deiner eigenen Reihenfolge – mit anderen oder allein.
  • ENTHÄLT DAS KAPITEL „MORROWIND“ – Reise nach Vvardenfell und bewahre die Insel vor einem herabstürzenden Meteor.

Kommentare