Games.ch

The Elder Scrolls Online: Flames of Ambition verfügbar

Gameplay-Trailer zur Erweiterung

News Video Michael Sosinka

Bethesda hat "Flames of Ambition" für das MMORPG "The Elder Scrolls Online" veröffentlicht. Ein Gameplay-Trailer ist auch zu sehen.

Das ganzjährige Abenteuer "Tore von Oblivion" hat begonnen, denn "Flames of Ambition", die neue DLC-Verlieserweiterung für "The Elder Scrolls Online", ist jetzt verfügbar, zumindest auf PC, Mac und Stadia. Die Xbox One und die PlayStation 4 werden am 16. März 2021 versorgt. Ein neuer Gameplay-Trailer zeigt "Flames of Ambition" und ausserdem wurde das Update 29 veröffentlicht.

"Das ganzjährige Abenteuer 'Tore von Oblivion' beginnt mit der DLC-Verlieserweiterung Flames of Ambition und zwei aufregenden neuen Verliesen: dem Kessel und der Schwarzdrachenvilla. Auch wenn beide Verliese aufregende eigenständige Geschichten bieten, bereiten sie den Weg für das kommende Kapitel Blackwood und darüber hinaus," heisst es. "Diese neuen Verliese bieten zwei sehr unterschiedliche Erlebnisse für Möchtegernabenteurer. Ausserdem erscheinen sie mit einer ganzen Schar einzigartiger Belohnungen, einschliesslich mächtiger Gegenstandssets, Errungenschaften und Sammlungsstücke. Ihr könnt euch bei beiden Verliesen sowohl an der normalen Fassung als auch an der Veteranenversison versuchen. Die Schwarzdrachenvilla bietet euch optional eine schwere Fassung für jeden der drei Anführer - nur für den Fall, dass eure Gruppe nach einer richtigen Herausforderung sucht!"

Zum Update 29 wird gesagt: "Mit dem überarbeiteten Championsystem könnt ihr eure Charaktere und deren Spielstil viel besser daran anpassen, was ihr spielen möchtet. Dieses aktualisierte System nutzt nun drei Sternbildgruppen, die Spielmechaniken von ESO reflektieren und euch mehr Möglichkeiten für kreative und einzigartige Zusammenstellungen ermöglichen. Diese Änderungen führen ausserdem eine Championleiste ein, in die ihr für jedes Sternbild vier mächtige passive Boni ausrüsten könnt, um sicherzustellen, dass jede eurer Entscheidungen bei der Zuteilung von Championpunkten auch Auswirkungen zeigt."

Es wird ergänzt: "Neben der Überarbeitung des Championsystems hat sich das Team auch die Charakterübersicht angesehen und sie um zusätzliche erweiterte Werte ergänzt, deren Anzeige bisher entweder versteckt war oder schlichtweg fehlte. Mit diesen Änderungen könnt ihr einfacher sehen, wie sich Änderungen auf euren Charakter auswirken (ob nun Championpunkte, Fähigkeiten, Ausrüstung oder Attribute) und dessen Effektivität verändern - und so auch eure Zusammenstellung besser anpassen!" Weitere Informationen findet man auf der offiziellen Seite.

Kommentare