Games.ch

CS:GO-Turnier in Camden Town, London

Ein Preisgeld von 50'000 us$ warten auf die Teilnehmer

News Roger

Am 20. September kehrt die OMEN Challenge in Camden Town, London, zurück. Im diesjährigen Format treten fünf der weltbesten "Counter-Strike Global Offensive"-Spieler gegeneinander an und spielen um ein Preisgeld von 50.000 US-Dollar.

Die überarbeitete und turbogeladene OMEN Challenge 2019 wird im fünften Jahr in ein einzigartiges Turnierformat eingeführt, das explosive Duelle und Abwechslung unter den Spielern sowohl im Einzelspiel als auch mit mehreren Spielern ermöglicht.

Neben den professionellen "CS:GO"-Spielern lädt der Produzent auch zwei Amateurspieler ein, sich mit den Profis zu messen. pashaBiceps und Juliano unterstützen die Spieler und bereiten sie auf den Veranstaltungstag vor. Darüber hinaus geben sie ihnen Tipps, wie man unter Druck spielt.

Dazu führen die beiden Amateure ein Bootcamp bei Astralis durch, einem der besten "CS:GO"-Teams der Welt. Sie werden von Coach zonic auf Herz und Nieren geprüft und erhalten Zugang zum gesamten Support-Team, einschliesslich der Psychologen und Fitnessexperten von Astralis.

Am Tag des Events werden S1mple, Niko, Electronic, Rain und Dev1ce – fünf der weltbesten "CS:GO"-Spieler – in eine für die Challenge massgeschneiderte Battle-Karte eintauchen, die von HP in Zusammenarbeit mit zwei der führenden Köpfe von "CS:GO"-Mapmaking, TopHattwaffle und TheWhaleMan, entwickelt wurde.

Das Turnier beginnt mit einem Four-Player-Match als Seeding-Phase, in der jeder Spieler um sein Überleben kämpft. Nach 14 Spielen in der Seeding-Phase hat jeder Spieler die Möglichkeit, Wettbewerbsbedingungen auszugleichen. Das Gameplay geht dann in ein traditionelles Turnierspiel über – bis ein Sieger gekrönt wird.

„Die OMEN Challenge kehrt grösser, besser und realistischer zurück als je zuvor.Wir wollen das Spielerlebnis immer wieder neu erfinden und Technologien sowie Erfahrungen schaffen, die es Spielern, egal wer sie sind, ermöglichen, auf höchstem Level zu spielen. Wir sehen Gaming weiterhin als treibende Kraft des Fortschritts an und freuen uns daher sehr, die OMEN Challenge für ein fünftes Jahr zurückzubringen, um E-Sport-Stars und Möglichkeit zu geben, auf internationaler Ebene zu konkurrieren."

Chris Bohrer, Head of Marketing, Personal Systems EMEA, HP Inc.

Die OMEN Challenge findet am 20. September von 14:30 - 20:00 Uhr Ortszeit im Hawley Wharf Camden in London statt. Dazu wird das Event auf Twitch live gestreamt.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare