Games.ch

Mario Tennis Aces - Turnier im Pathé Westside

Achtung: Event abgesagt!

News Roger

Lust "Mario Tennis Aces " auf der grossen Kinoleinwand zu zocken? Dann habt ihr demnächst erneut die Gelegenheit! Am Samstag, dem 8. September 2018, veranstaltet Nintendo Schweiz, gemeinsam mit dem Pathé Westside und uns, das ultimative "Mario Tennis Aces"-Turnier im Kino.

ACHTUNG: Das Turnier ist wegen geringer Nachfrage in Bern abgesagt...

Screenshot

Bis zu 120 virtuelle Tennis-Profis kämpfen an diesem Tag nicht nur um die Ehre, sondern auch um viele tolle Preise, gesponsert von Nintendo, Pathé Westside, World of Games und weiteren Partnern!

Turnier-Details

Ort: Pathé Westside (es wird im Kino-Saal gespielt!)
Termin: 8. September 2018 !!!!ABGESAGT!!!!
Startgeld: keines, die Teilnahme am Turnier ist kostenlos
Preise: WoG-Gutscheine, Pathé-Kinotickets , diverse Nintendo Switch Spiele und mehr!

Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Goodie von Nintendo Schweiz!

Wichtige Links

Anmeldeformular zum "Mario Tennis Aces"-Turnier im Pathé Westside
Anfahrt zum Pathé Westside

Regeln

Allgemeines und Verhaltensregeln

  • Alle TeilnehmerInnen sind stets zu fairem und respektvollem Verhalten angehalten. Es werden keinerlei diskriminierende oder aggressive Äusserungen oder Handlungen geduldet. Derartiges Verhalten führt zum Ausschluss von den jeweiligen Turnieren.
  • ZuschauerInnen haben sich den TeilnehmerInnen gegenüber respektvoll zu verhalten – Jubel ist erlaubt, allerdings dürfen die TeilnehmerInnen dadurch nicht gestört werden. Es gilt die Verhältnismässigkeit.
  • Verstösse gegen diese Regeln werden mit einer Verwarnung geahndet. Bei mehrmaliger Verwarnung droht ein Ausschluss vom jeweiligen Event. Die Turnierorganisation kann auch ohne Verwarnung einen Ausschluss vom jeweiligen Event in Kraft setzten.
  • Die Manipulation der vorhandenen Ausrüstung, Konsolen und Controller ohne die ausdrückliche Erlaubnis der Turnierorganisation ist strengstens untersagt.
  • In Zweifelsfällen und Streitfragen entscheidet stets einer der TurnierleiterInnen über die angebrachten Massnahmen/Regelungen.
  • Alle Teilnehmer sind verpflichtet, nach dem sie aufgerufen werden, innerhalb von 90 Sekunden ihr jeweiliges Turnier-Setup aufzusuchen und sich spielbereit zu halten.
  • Das Turnier kann in Sonderfällen von der Turnierorganisation unter- oder abgebrochen werden.

Allgemeine Regeln Mario Tennis Aces:

Gespielt wird:

Free Play, 1vs1

Match Type: Singles only
Play Style: Standard
Play Time: Extended Play
Court: Stadium Only
KO Loss: yes
Kontroller: Pro Kontroller only

  • Es herrscht während des gesamten Turniers freie Charakterauswahl.
  • Wer das Spiel absichtlich oder unabsichtlich pausiert verliert. Sofern sich alle Spieler einvernehmlich darauf einigen das Spiel ohne Strafe fortzusetzen, kann diese Regel ausser Kraft gesetzt werden.
  • Wer den Spielverlauf auf unfaire Weise unterbricht, verzögert oder stört, wird aus dem Turnier automatisch ausgeschlossen.
  • Aufwärmphasen oder Button-Checks sind nicht erlaubt.
  • Bei Sondersituationen, Missverständnissen oder Unklarheiten urteilt ein Turnierorganisator über die angebrachten Massnahmen.
  • Die Spieler haben das Recht genau nach Start zu pausieren, um ihre Steueroptionen zu ändern, sofern die anderen Spieler darüber vor dem Start von jedem Spiel informiert wurden.

Turnierverlauf

Double Elimination

Runde 1

  • In der 1. Runde des Turniers werden alle TeilnehmerInnen in 2er Gruppen und auf 4 Setups aufgeteilt
  • Direkte Ausscheidung
  • Der Gewinner kommt weiter
  • Der Verlierer scheidet aus
  • Die Gewinner der 1. Runde qualifizieren sich für die 2. Runde des Turniers. Die anderen TeilnehmerInnen sind ausgeschieden.

Runde 2 - 4

  • Jede Runde werden alle noch bestehenden TeilnehmerInnen in neue 2er Gruppen und auf 4 Setups neu aufgeteilt
  • Bei zeitigem vorankommen, kann sich die Turnierorganisation entscheiden, mehr Spiele der letzten Runden auf das Setup der Kinoleinwand zu verlegen und evt. die Regeln des Finales bereits in der 4. Runde anzuwenden.
  • Der Gewinner kommt weiter
  • Die Verlierer scheiden aus
  • Die Runden 3 und 4 entsprechen den Achtel- und den Viertelfinalen

Finale

  • Im Finale wird ein Best of 3 gespielt. Der Spieler der 2 komplette Spiele gewonnen hat ist der Sieger.
  • Das Spiel um den Dritten Platz wird vor dem Finale gespielt. Ebenfalls in einem Best of 3.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Wohnsitz in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein. Die Anmeldung muss vor Turnierstart stattgefunden haben!

Preise können weder in bar ausbezahlt noch umgetauscht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es wird keine Korrespondenz geführt. GewinnerInnen werden nur in Ausnahmefällen bekanntgegeben. Bei Preisen ab PEGI 16 behalten wir es uns vor eine Ausweiskopie anzufragen. Erhalten wir von den Gewinnern innert 7 Tagen keine Rückmeldung, erlauben wir uns den Preis erneut zu verlosen. Alle Daten werden ausschliesslich zur Durchführung des Turniers verwendet. Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben oder verkauft! Aus zeitlichen Gründen können evtl. nicht alle Matches auf der grossen Kinoleinwand gespielt werden. Turnierregeln können, falls nötig, vor Ort angepasst werden.

Sollten wir mehr Anmeldungen erhalten, als Teilnahmeslots zur Verfügung stehen, werden wir die Anmeldereihenfolge berücksichtigen. Grundsätzlich wird das Formular aber nur so lange verfügbar sein, wie Startplätze vorhanden sind.

Kommentare