Games.ch

Neuer Trailer zu F1 2020 ehrt Michael Schumacher

Seine Karriere im Überblick

News Video Michael Sosinka

Codemasters hat einen neuen Trailer zu "F1 2020" veröffentlicht, der sich um Michael Schumacher und seine Karriere dreht.

Codemasters hat einen neuen Trailer zu "F1 2020" veröffentlicht, um Michael Schumacher und seine Karriere zu ehren. Der Trailer wird vom deutschen F1-Kommentator Heiko Wasser gesprochen. Gleichzeitig wird natürlich auch auf die Schumacher-Deluxe-Edition aufmerksam gemacht. Man kann vier der ikonischsten Fahrzeuge von Michael Schumacher aus den 90ern und 2000ern fahren:

  • 1991: Jordan 191 – Das Auto, mit dem Michaels Karriere begann. Das smaragdgrüne Auto wurde erstmals beim 1991 Belgium Grand Prix gefahren.
  • 1994: Benetton B194 – In dieser Saison gewann Michael seine erste Weltmeisterschaft, mit sechs Siegen bei den ersten sieben Rennen.
  • 1995: Benetton B195 – Dieser Wagen ist eine Klasse für sich – und brachte Michael seinen zweiten und Benetton seinen ersten Weltmeistertitel.
  • 2000: Ferrari F1-2000 – Die Maschine sorgte für zehn Pole Positions und zehn Siege. Sie sicherte Ferrari den ersten Weltmeistertitel nach 1979.

"Die F1 2020 Schumacher-Deluxe-Edition beinhaltet nicht nur drei Tage Vorabzugang, sondern auch exklusive Multiplayer-Fahrzeuglackierungen, von Michael Schumacher inspiriert, ein exklusives Michael Schumacher In-Game-Model, seine Rennanzüge sowie Helmdesigns und eine der berühmten Michael Schumacher-Siegerposen als einzigartige Podiumsanimation," heisst es zum Inhalt. "Spieler, die entweder die F1 2020 70 Jahre F1-Edition oder die F1 2020 Schumacher-Deluxe-Edition erwerben, dürfen auch den Ferrari F2004 fahren. Mit diesem Wagen gewann Michael seinen siebten, Weltrekord-brechenden Weltmeister-Titel. Das Auto ist seit seiner Einführung in F1 2017 bei Fans sehr beliebt und trägt nun den Schriftzug #1 auf dem Nasenkegel, sowie seinen Namen auf der Kopfstütze."

"Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums von F1 ist es angebracht, den erfolgreichsten Weltmeister aller Zeiten zu würdigen," sagt Lee Mather, F1 Franchise Game Director bei Codemasters. "Wir freuen uns auch, endlich den Jordan 191 und den Benetton B194, neben zwei weiteren seiner ikonischen Autos, in die F1-Serie zu bringen. Beide wurden sich seit Langen von der Community gewünscht." "F1 2020" wird am 10. Juli 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen, die Schumacher-Deluxe-Edition bereits am 7. Juli 2020.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare