Games.ch

Neuer Hotfix für Fallout 76

Bethesda behebt Fehler

News Michael Sosinka

Bethesda hat ein etwas kleineres Update für "Fallout 76" veröffentlicht, das sich um einige Fehler kümmert. Was der Hotfix kann, darf man im Changelog überprüfen.

Screenshot

Fehlerbehebungen

C.A.M.P., Herstellung und Werkstätten

  • Herstellung: Einem Verkaufsautomaten zugewiesene Herstellungskomponenten werden nicht länger den Komponenten aus der Verwertungskiste vorgezogen, wenn ihr Gegenstände herstellt oder repariert.
  • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, durch den Spieler Gegenstände duplizieren konnten.
  • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, der sich auf Werkbänke auswirkte.

Kampf

  • Rüstung: Ein Fehler wurde behoben, bei dem Rüstung sich im Kampf nicht abnutzte.
  • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, der sich auf Waffenschaden auswirkte.

Gegenstände

  • Exploit: Einige Gegenstände wurden entfernt, die nicht im Spiel verfügbar sein sollten.
  • Kopfbedeckungen: Ein Fehler wurde behoben, durch den einige nicht reparierbare Masken und Helme nicht ausgerüstet werden konnten.

Leistung und Stabilität

  • Stabilität: Ein Fehler wurde behoben, der zu einem Serverabsturz führen konnte, während ihr euch in einem Team befindet.
  • Stabilität: Ein Fehler wurde behoben, der bei Beschuss durch Gegner unter bestimmten Umständen zu einem Serverabsturz führen konnte.

Kommentare