Games.ch

Far Cry 4

Open-World-Shooter für November 2014 angekündigt!

News Katja Wernicke

Ubisoft hat jetzt offiziell den Open-World-Shooter „Far Cry 4“ für den 20. November 2014 angekündigt. Das Spiel erscheint für PC, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One und Xbox 360. Erste Einblicke in das Spiel soll es auf der E3 2014 im Juni geben.

Den Spieler verschlägt es in „Far Cry 4“ in die Region des Himalaya, wobei die Geschichte selber in Kyrat spielt. Dies ist eine gefährliche sowie wilde Region, welche unter einem tyrannischen und selbst ernannten König leidet. Neben einer Vielfalt an Waffen, Fahrzeugen und Tieren können Spieler ihr vollkommen eigene Geschichte schreiben.

*"Nach dem Erfolg von Far Cry3, wollten wir die Reihe auf das nächste Level heben und ein Spiel entwickeln, das die Spieler überraschen und die Erwartungen der Fans übertreffen wird“, sagt Dan Hay, Executive Producer. „Wir denken, dass Far Cry4 mit seinem einzigartigen Setting als einer der Top First-Person-Shooter herausragen wird. Wir freuen uns schon sehr darauf, in den kommenden Monaten mehr über das Spiel enthüllen zu können.“**

Spieler, die Far Cry4 vorbestellen, erhalten ein kostenloses Upgrade zur Limited Edition, die „Hurk’s Erlösung“ beinhalten wird. Dabei handelt es sich um eine Serie von drei actiongeladenen Einzelspieler-Missionen, in deren Mittelpunkt der beliebte Charakter Hurk aus dem Far Cry3-DLC steht. Die Limited Edition enthält darüber hinaus auch Hurks ikonische Harpunenkanone „Der Pflock“. Vorbestellungen sind ab sofort bei allen grossen Händlern verfügbar."*

Kommentare